Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

uns ist es wichtig, dass Sie sich keinem unnötigen Risiko aussetzen und nehmen die aktuelle Situation ernst. Daher haben wir für Sie folgende Maßnahmen in unserer Praxis getroffen, um Sie bei Ihrem Besuch bei uns zu schützen:

  • Aus gesundheitlichen Gründen verzichten wir auf Händeschütteln und unnötigen Körperkontakt
  • Wir erhöhen die Reinigungsfrequenz aller Kontaktflächen und Räumlichkeiten in unserer Praxis
  • Patienten mit Erkältungssymptomen schicken wir umgehend nach Hause und bitten auch Patienten mit Atemwegserkrankungen ihren Termin zu verschieben und Zuhause zu bleiben. 
  • An den Zugängen zu unserer Praxis befinden sich Desinfektionsspender. Wir bitten Sie diese vor Betreten unserer Praxis zur gründlichen Händedesinfektion zu nutzen.
  • Zusätzlich können Sie sich beim Betreten und möglichst vor dem Verlassen der Praxis Ihre Hände auch in unseren Waschräumen waschen.
  • Halten Sie bitte ausreichend Abstand zu anderen Patienten.
  • In unseren Warteräumen vergrößern wir den Abstand zwischen den Sitzmöglichkeiten, sodass ausreichend Platz zwischen den wartenden Personen gegeben ist. 

Die Einrichtung und Maßnahmen unserer Zahnarztpraxis zur Einhaltung von Hygienevorschriften übertreffen normative Vorgaben bereits standardmäßig. Zum Standard unserer Praxis gehört bereits ein Luftreinigungssystem, das Viren und Bakterien zu 99,7% aus der Luft filtert und für nahezu sterile Umgebungsluft sorgt. In der momentanen Situation ist dies natürlich von besonderem Vorteil. Sie können sich also stets sicher sein, dass sich die räumlichen Gegebenheiten bei uns hygienisch in einem top Zustand befinden.

Hinweis: Im Erkrankungs- bzw. Verdachtsfall kontaktieren Sie uns bitte zunächst nur telefonisch unter +49 (0) 203-28988 60. 

Herzliche Grüße
Ihr Praxisteam